Veranstalter




Allgemeine Information

 

Nachfolgend findet Ihr eine Auflistung der Aufgaben und Zuständigkeiten der Tonisport Onroad Series. Dies soll Euch helfen den richtigen Ansprechpartner für Euer Anliegen zu finden:

 

Tonisport GmbH (Toni Rheinard):

Namensgeber, Sponsor und Materialversorgung (Motor, Regler, Reifen, Reifenaufkleber, Werbematerial, etc.). Spezialist in Sachen Hardware. In Absprache mit dem TOS-ORGA-Team Gestaltung und Verbreitung der Rennserie. Führen und pflegen der TOS-Homepage. Urkunden und Plattenvorlagen für die Ausrichter.

 

 

TOS-ORGA-Team:

Das TOS-Orga-Team ist Ansprechpartner für Ausrichter und Fahrer in der Division (Sportkreise). Festlegung des Reglements, Terminabsprachen und Rennvorbereitung mit den Ausrichtern, Erstellen von Rennen in MyRCM, Ergebnislisten für die Regionen erstellen. Vorlagenerstellung der Ausschreibungen, Pflegen der TOS-Facebookseite und der TOS-Dropbox, Rennberichte erstellen oder an Rennberichterstatter weitergeben, Kummerkasten. Das nach Regionen zuständige Teammitglied muss nicht zwingend bei jeder Veranstaltung anwesend sein.

 

Zur Zeit gibt es in Deutschland die Divisionen West, Mitte, Nord.

 

Ansprechpartner für die Divisionen sind:

 

West: Andreas Reifferscheidt

 

Mitte: Thomas Heuer

 

Nord: Holger Sparbier

 

 

Ausrichter:

Ausrichter sind die Vereine oder Personen, die die Rennserie nach dem festgelegten TOS-Reglement in Absprache und mit dem TOS-ORGA-Team nach Ausschreibung veranstalten. Die Ausrichter erhalten das Startgeld. Falls kein TOS-ORGA-Teammitglied vor Ort war, ist der Ausrichter die Quelle für die Rennberichterstattung der TOS.

Die Ausrichter erhalten einen „Drop-Box“-Link mit dem sie alle für das Rennen wichtigen Dateien herunterladen können.