Informationen für Ausrichter der TOS


Werdet Teil der Tonisport Onroad Series:

 

Bereits zum Ende (August/September) der laufenden Saison beginnen beim TOS-Orga-Team die Planungen für die kommende Saison.

 

Im Bereich „Veranstaltungsorte“ der Homepage findet Ihr die Strecken und Vereine, die in der Vergangenheit bereits Ausrichter der Tonisport Onroad Series waren. Wenn Ihr auch ein Rennen der TOS in eurer Division (Sportkreis) ausrichten möchtet, dann sprecht bitte einen der o.g. Ansprechpartner Eurer Division an.

 

In den Divisionen Ost und Süd haben wir derzeit leider noch keine festen Ansprechpartner, jedoch könnt Ihr Euch gerne an Andreas Reifferscheidt (Division West) wenden. Er wird Euch hier in Orga-Fragen unterstützen, wenn Ihr im Osten oder Süden ein TOS-Rennen ausrichtet möchtet.

 

 

 

Was liefert die Tonisport GmbH?

 

· Reifen zum vergünstigten Preis und Erwerb vor Ort (Vorbestellung über die Nennung)

 

· Mitnahme von Bestellungen (bitte bei Bestellungen z.B. „Mitnahme TOS West – Meckenheim“ angeben. Die Bestellungen werden dann   mit zum Ausrichter geschickt und können am Rennwochenende dort abgeholt werden.

 

· Startnummern und Reifenmarkierpunkte

 

· Warengutscheine der Tonisport GmbH für die Verlosung nach dem Rennen

 

· Einstellen der Nennung über MyRCM und Übersendung einer fertig konfigurierten Exportdatei für den Zeitnehmer (RC-Timing Software)

 

· Abstimmung der Ausschreibung mit den o.g. Ansprechpartnern und Einstellen der Ausschreibung auf der Homepage der TOS

 

· Zur Verfügung stellen von Vorlagen und Dateien über die TOS-Dropbox

 

· Unterstützung bei der Rennorganisation vor und während dem Rennen

 

· Zentrale Pflege der Ergebnisse und Ranglisten

 

 

 

Was ist als Ausrichter zu tun?

 

· Erstellung der Ausschreibung und Abstimmung mit den o.g. Ansprechpartnern (einheitlicher Vordruck wird zur Verfügung gestellt)

 

· Download der Dateien aus der TOS-Dropbox

 

· Stellung von Zeitnahme und Zeitnehmer (wünschenswert jedoch kein Muss ist RC-Timing mit Online-Übertragung – die TOS hat eine eigene Streaming-Lizenz). Das Rennen sollte auch entsprechend kommentiert werden, um das richtige Renn-Feeling aufkommen zu lassen; hierzu gehört auch eine Fahrerpräsentation jeweils vor den 1. A-Finalen.

 

· Stellung der Technischen Abnahme (Waage, Spannungsprüfer), nach Möglichkeit mit 2 Personen besetzt.

 

· Stellung einer bezahlbaren Verpflegung für die Teilnehmer

 

· Nach dem Rennen Übersendung der vollständigen Ergebnis-Datei (wenn möglich RCM-Export) an die o.g. Ansprechpartner (mind. Übersendung der Ergebnislisten

 

· Pokale/Platten/Urkunden sind Sache des Ausrichters, sofern er dies stellen möchte. Tonisport und/oder TOS-ORGA-Team stellt hierfür Print Vorlagen zur Verfügung.